Startseite

Logopädie

Bereiche der Logopädie:

● Störungen der Stimme

● Störungen der Sprache, vor dem Abschluss der Sprachentwicklung

● Störungen der Sprache, nach dem Abschluss der Sprachentwicklung

● Störung des Redeflusses (Stottern und/oder Poltern)

● Näseln (Rhinophonie)

● Schluckstörung

Was ist Logopädie?

Die Logopädie beschäftigt sich mit Menschen die Störungen in dem Ablauf der Bereiche Verstehen, Sprechen, Lesen und Schreiben zeigen.

Aber auch die Atmung, das Artikulieren oder das Schlucken kann betroffen sein.

Über mögliche Ursachen, können wir bei einem gemeinsamen Erstgespräch reden.

Wenn Sie den Verdacht haben, dass einer Ihrer Angehörigen, ihr Kind oder Sie selbst Auffälligkeiten in einem dieser Bereiche zeigen, sprechen Sie mit ihrem Hausarzt bzw. Kinderarzt darüber.

Dieser wird Ihnen ggf. eine Verordnung über Logopädie ausstellen, mit dieser Verordnung kommen Sie zu uns in die Gemeinschaftspraxis Bauer.

Gemeinsam schauen wir nach nahe liegendem Termin!